Öffnet Startseite: Zukunftsfonds

Zukunftsfonds Steiermark

Zielsetzung

Am 28.05.2001 hat die Steiermärkische Landesregierung beschlossen, einen "Zukunftsfonds Steiermark" einzurichten. Dieser verfolgt das Ziel, innovative und zukunftsweisende Projekte zu fördern, um den Standort Steiermark zu stärken und auf die europäischen und globalen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte vorzubereiten. Lesen Sie hier mehr.

10. Ausschreibung "Digitalisierung"

Der Zukunftsfonds Steiermark widmete seine 10. Ausschreibung dem Thema "Digitalisierung", ein Thema, das immer mehr an Bedeutung gewinnt und hinter dem eine Fülle von ungeklärten Fragen und Veränderungen verborgen ist. Dabei stehen das Schlagwort „Bewusstseinsbildung", die Auswirkungen und Veränderungen im menschlichen Körper sowie die Erhöhung der digitalen Kompetenzen, die vor allem durch eLearning und eDidaktik erreicht werden sollen, im Mittelpunkt dieser Ausschreibung. Die Steiermärkische Landesregierung hat diesen Call mit einem Gesamtbudget von € 1.500.000,00 dotiert. 

Nähere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.

9. Ausschreibung "Forschungsinfrastruktur an steirischen Hochschulen"

Der Zukunftsfonds Steiermark widmete seine 9. Ausschreibung dem Thema "Forschungsinfrastruktur an steirischen Hochschulen". Die Steiermärkische Landesregierung hat beschlossen, 8 Projekte mit einem Gesamtbudget von
€ 3.000.000,-- zu fördern. 

Lesen Sie hier mehr.

 

6. Ausschreibung "Exciting Science" und 7. Ausschreibung "GTR:InGe" -- Tätigkeitsbericht

Die Steiermark ist ein europäisch anerkannter Wissenschaftsstandort und das Forschungsland Nummer 1 in Österreich. Mit einer F&E-Quote, die auch international seit Jahren eine Spitzenplatzierung bedeutet, hat das Land Steiermark eine besondere Verantwortung, den bisherigen Erfolg zu sichern und weiter auszubauen. Mehr dazu lesen Sie in unserem Tätigkeitsbericht Externe Verknüpfung [Download: pdf].

Datenschutz

Allgemeine Informationen

- zu den Ihnen zustehenden Rechten auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf und Widerspruch sowie auf Datenübertragbarkeit,

- zu dem Ihnen zustehenden Beschwerderecht bei der Österreichischen Datenschutzbehörde und

- zum Verantwortlichen der Verarbeitung und zum Datenschutzbeauftragten

finden Sie auf der Datenschutz-Informationsseite der Steiermärkischen Landesverwaltung Externe Verknüpfung https://datenschutz.stmk.gv.at.