Link zur Startseite

L011: Untersuchung der mittel- und langfristigen Perspektiven des Tourismus in der Steiermark

Laufzeit: 01. Februar 2019 bis 31. Jänner 2021

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH

Die Steiermark verfügt über eine beachtliche topografische Vielfalt und damit über ein vielfältiges touristisches Angebot. Der Tourismus zählt zu einem der wesentlichsten Wirtschaftsfaktoren des Landes. Die Entwicklung des Tourismus ist jedoch einer Vielzahl an endogenen und exogenen Trends unterworfen, welche die Entwicklungsmöglichkeiten des heimischen Tourismus zu einem guten Teil beeinflussen. Ziel dieses Projekts ist es, eine umfassende wissenschaftliche Analyse der Entwicklungspotenziale des steirischen Tourismus mit mittel- und langfristiger Perspektive auf mehreren miteinander verknüpften Analyseebenen zu erstellen. Die geplanten Projektergebnisse dienen Politik und Tourismuswirtschaft in der Strategieentwicklung und dem effizienten Ressourceneinsatz, indem Handlungen an mittel- und langfristigen Trends ausgerichtet werden können.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).